Ferienbetreuung

Schon seit einigen Jahren bietet der TC Rebland Ferienbetreuung in Tenniscamps an. Insbesondere berufstätige Eltern bestätigen uns immer wieder, dass sie froh über dieses Angebot der Ferienbetreuung sind: sie wissen ihre Kinder gut betreut mit Spiel und Spaß, ausreichend Bewegung und ausgebildeten Betreuern. Und nebenbei können die Kinder kostengünstig ihre Freude am Tennis entdecken bzw. ihr Können weiter trainieren. NEU in 2018: zwei Sommercamps werden als Ganztages-Abenteuer-Camps angeboten!! Termine siehe Informationsblatt (Download)

Ferienbetreuung in Tenniscamps wird in den Pfingst-, Sommer- und Herbstferien angeboten, für Schulkinder zwischen 6 und 16 Jahren.

- In der Regel Montag bis Mittwoch von 9.30 Uhr bis 15.00 Uhr

- Für Schulkinder und Jugendliche, Mitglieder und tennisinteressierte Nichtmitglieder (zum Schnuppern). Mindestens 10, maximal 20 Kinder.

- Vormittags findet Tennistraining mit dem Trainer und ausgebildeten Tennismentoren statt.

- Nachmittags ab 13.00 Uhr werden kleine Tennisturniere gespielt oder eine ruhigere Beschäftigung mit Raphaela auf der überdachten Clubhausterrasse angeboten.

- Warmes Mittagessen und ein Getränk sind in den Kosten des Camps enthalten; der Clubwirt kocht leckere italienische Gerichte.

- Große Trinkflasche und kleines Vesper (Obst) mitbringen.

- Sportkleidung, Sportschuhe mit flachem Profil, Sonnenkappe.

- Tennisschläger können auch vom Verein zur Verfügung gestellt werden.

- 3-Tagescamp 89,- € /3-Tages Camp mit Übernachtung 139,- € pro Kind, inkl. Mittagessen und einem Getränk.

Fragen und verbindliche Anmeldung spätestens 3 Tage vor Camp-Beginn bei Raphaela Riedmiller, Sportteam TC Rebland, riedmiller@tc-rebland.de oder Telefon 07221 - 83092

 

Aktuelle Infos rund um die Camps 2018 unter folgedem Link:

Dateien:
Datum 03. Mai 2018
Dateigröße 225.44 KB
Download 26